BreitbildFrauenbergApril2020
02.11.2020 erstellt von: Wolf-Ulrich Schlösser


Coronabedingte Absage von Veranstaltungen des ADFC Fulda

Abstand Halten

Das Corona-Virus beeinflusst weiterhin unser Leben. Nach Lockerungen im Sommer ist im November 2020 erneut ein Lockdown beschlossen worden, der zur Senkung der Inzidenzahlen unser alltägliches Leben einschränkt und auch im März verbietet der Lockdown sportliche Veranstaltungen mit mehrern Menschen.
Wir als ADFC Fulda müssen weiterhin unsere Touren abgesagen und die Treffen weiter virtuell im Internet stattfinden lassen.
Nicht desto trotz haben wir unsere Touren für 2021 geplant. Wenn wir wieder Touren anbieten, bitten wir bei allen Touren um Anmeldungen, weil die Gruppengröße begrenzt sein kann. Außerdem kann so einfacher über Änderungen informiert werden. Die erste Tour 2021 soll am 14.3. stattfinden - wir werden sehen und kurzfristig entscheiden. In der Terminliste sind alle geplanten Termine chronologisch aufgelistet.


Fahrt in der Zwischenzeit innerhalb der Familie oder zu Zweit durch die schöne Umgebung. Fahrt abseits vielbefahrener Wege. Es ist interessant, was es da alles zu entdecken gibt.
Wir bitten, Informationen zu unseren Veranstaltungen auf dieser Homepage zu lesen. Oder man lässt sich für aktuelle Informationen um den ADFC Fulda in den E-Mail-Verteiler bei Steffi.Karl (att) gmx.de aufnehmen - Eine kurze E-Mail an sie genügt!
Wir danken Euch sehr für Euer Verständnis und freuen uns, zu gegebener Zeit wieder zu treffen!


263-mal angesehen




© ADFC 2021

Meldeplattform Radverkehr
ADFC Bundesverband
Tourenprogramm 2021
Geschenkmitgliedschaft - Bewegung verschenken
Regionalkarte Rhön
Radroutenplaner Hessen - Touren online planen
Mitglied werden
Bett und Bike
Deutschland per Rad entdecken