Breitbild Herbst am Milseburgradweg
19.09.2020 09:30erstellt von: Harald Häußer-Mischlich


Von Fulda zur Hessenmühle (19.09. - 49 km - 490 hm - mit Anmeldung!)

Fuldas Westen - Kleinheiligkreuz

In der Hessenmühle wird nicht nur SPA groß geschrieben, sondern auch Essen. Und das können wir Hessen ja bekanntlich gut. Heute wollen wir uns auf ein gutes Essen, vielleicht ein schönes Gläschen Wein und anregende Gespräche freuen.


Nicht wie geplant am Sonntag, sondern schon am Samstag machen wir uns direkt von Fulda auf den Weg nach Hemmen, über Gläserzell, Kämmerzell und Lüdermünd. Hier biegen wir ab nach Lütterz und erreichen über Bimbach dann Großenlüder. Von dort ist es an der Lüder entlang nicht mehr ganz so weit bis nach Kleinlüder. Und ab hier liegt die Hessenmühle dann schon in Radelweite. Eine Einkehr mit Mittagessen ist geplant. Der höchste Punkt der Radtour ist auf dem Rückweg kurz vor Giesel gelegen. Über den Gieseltal-Radweg rollen wir dann über Johannesberg und die Fuldaaue nach Fulda zurück.

Anmeldung beim Tourenleiter Dr. Harald Häußer-Mischlich (0171 2877993) bis zum 18.9.!
Treffpunkt: 09:30 Uhr Bahnhofsvorplatz Fulda
Streckenlänge: 49 km
Kosten: Einkehr + 3 € für Nicht-Mitglieder

Bitte beachten Sie unsere Tourenhinweise: http://www.adfc-fulda.de/Tourenhinweise


750-mal angesehen




© ADFC 2020

Meldeplattform Radverkehr
ADFC Bundesverband
Fahrradklimatest 2020
Tourenprogramm 2020
Geschenkmitgliedschaft - Bewegung verschenken
Regionalkarte Rhön
Radroutenplaner Hessen - Touren online planen
Mitglied werden
Bett und Bike
Deutschland per Rad entdecken