Breitbild Abendsonne am Florenberg
15.07.2018 08:45erstellt von: Roland Fellner


Kahl-Picknick-Tour - von Quelle bis zur Mündung (15.7. - 61 km - 420 hm)

Burg Alzenau

Bitte nach dem Motto „Bring and Share“ Verpflegung mitnehmen. Ab Fulda fahren wir zunächst mit der Bahn nach Gelnhausen. Vom Gelnhausen Bahnhof geht es dann auf Nebenstraßen und Radwegen mit einigen Steigungen in den Spessart.
Wir erreichen dann am höchsten Punkt die Quelle der Kahl und machen hier ein Picknick. Im Anschluss geht es dann an der Kahl entlang flussabwärts. Im Laufe des Nachmittags kehren wir dann auch noch mal auf Kaffee und Kuchen ein. Danach begleiten wir die Kahl noch bis zu deren Mündung in den Main. Nachdem wir von der Kahl Abschied genommen haben, fahren wir am Main bis Hanau und steigen dort wieder in den Zug, der uns nach Fulda bzw. Gelnhausen bringt.


Kahlquelle

Treffpunkt: Bahnhofsvorplatz Fulda (Ausgang Richtung Innenstadt) um 08:45 Uhr (Abfahrt mit der Bahn Richtung Gelnhausen um 09:08 Uhr, Ankunft in Gelnhausen um 09:53 Uhr. Zustiege in Gelnhausen bitte unbedingt anmelden.

Kosten: Für Mitglieder und Kinder keine, erwachsene Gäste: € 3,00 
Fahrkosten: Anteilig im Rahmen des Hessentickets
Streckenlänge: 61 km, 420 hm
Ende: ca. 19:00 Uhr
Tourenleitung: Thomas Lorösch, ADFC Fulda, Tel.: 0163/1871222 Email: adfc‍(‌at‌)‍loroesch.de

Die Tour ist unter https://www.komoot.de/tour/15758055 einsehbar bzw. als  GPX-Datei herunter ladbar.

Bitte beachten Sie unsere Tourenhinweise: http://www.adfc-fulda.de/Tourenhinweise




Bildergalerie

Blick zurück nach GelnhausenKahl - Fahrradparkplatz am WeinstockInfoschild KahlquelleInfoschild Glashütte KleinkahlBlick über den Main nach Großauheim
Blick über den Main

1147-mal angesehen




© ADFC 2019

Meldeplattform Radverkehr
Tourenprogramm2019
ADFC Bundesverband
Regionalkarte Rhön
Geschenkmitgliedschaft - Bewegung verschenken
Radroutenplaner Hessen - Touren online planen
Mitglied werden
Banner Seitenabstand
Bett und Bike
Deutschland per Rad entdecken