BreitbildFuldaaueJuni2014SommerA
03.09.2015 erstellt von: Johannes Steinhauser


Durch´s Ronneburger Hügelland (23.8.2015 - Rückblick)

Ronneburgtour 2015 - Tor mir Frosch

Eine Tour mit vielen sportlichen und kulturellen Höhepunkten!
Mit der Bahn fuhren wir nach Gelnhausen. Von dort ging es an zwei idyllisch gelegenen Seen vorbei durch den Büdinger Wald nach Büdingen. Das Zentrum Büdingens beeindruckte uns mit seiner mittelalterlichen Stadtanlage mit malerischen Giebeln, Wehranlagen, Türmen und seinem imposanten Schloss. Was es mit den überdimensional großen Fröschen an den Hauswänden auf sich hat, das hatten wir im Zug bereits erfahren.


Ronneburgtour 2015 - Teichidylle

Nach einer gemeinsamen Stadtrundfahrt konnte jeder einzelne der 16 Teilnehmer die Innenstadt auf eigene Faust erkunden oder sich bei einem zweiten Frühstück stärken.
Am Seemenbach entlang radelten wir durch die herrliche Landschaft nach Düdelsheim und von dort hinauf zum Glauberg. Hier besuchten wir die "Keltenwelt" und erfuhren im Rahmen einer Führung sehr viel über die Kelten. Das Herzstück des Museums ist die überlebensgroße, 230 kg schwere Sandsteinfigur (aus einem Stein!) eines Keltenfürsten, der nach 2500 Jahren fast unversehrt ausgegraben wurde.
Über einige Hügel gelangten wir zum Limes und erklommen dann unser nächstes Ziel, die Ronneburg. Dort konnten wir im Innenhof der 750 Jahre alten Höhenburg sowohl die menschlichen als auch die elektrischen Akkus wieder aufladen. Anschließend entschädigte uns eine lange rasante Abfahrt nach Langenselbold für die Strapazen des Aufstieges zur Burg. Über den Kinzigtalradweg und Kinzigsee erreichten wir den Bahnhof Langenselbold. Die Bahn brachte uns nach Hause zurück.




Bildergalerie

Ronneburgtour 2015 - Gruppenbild StartRonneburgtour 2015 - Gruppenbild MuseumRonneburgtour 2015 - Keltenkönig

2086-mal angesehen




© ADFC 2019

Meldeplattform Radverkehr
Tourenprogramm2019
ADFC Bundesverband
Regionalkarte Rhön
Geschenkmitgliedschaft - Bewegung verschenken
Radroutenplaner Hessen - Touren online planen
Mitglied werden
Banner Seitenabstand
Bett und Bike
Deutschland per Rad entdecken