Breitbild Milseburgradweg im Sommer

Rückblicke 2017 (1)

 

Aus „Nüsttal, Breiter Kuppe und Haselstein“ wurde „Mottener Haube“ (Rückblick – 9.4.2017

Tour Mottener Haube - Rast am Frauenstein

Vom Bahnhof Hünfeld sollte die Fahrradtour nach Haselstein führen und dabei sollten die Reste der ehemaligen Burganlage erwandert werden. Weiter war von Tourenleiter Rudi Pappert geplant, über die Breiter Kuppe – sicherlich hätten wir jeweils herrliche Ausblicke genossen – durch das Nüsttal hinab wieder zum Ausgangsbahnhof Hünfeld zu gelangen. Welch eine herrliche Rundtour! Leider machte uns der Cantus einen Strich durch diese Planung! Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Fulda und Bad Hersfeld fuhr nur Schienenersatzverkehr – ohne Fahrradmitnahme! Jetzt musste kurzfristig umdisponiert werden. Das war für unsere Tourenleiterin Steffi kein Problem. Sie bot bei herrlichstem Frühsommerwetter eine ideale Ersatz-Extra-Tour an: Zur Mottener Haube.


mehr... »
 

Mit dem Förster der Natur auf der Spur (Rückblick - 22.04.2017)

Bäume an Ihren Früchten oder Zapfen und den dazugehörigen Blättern zu erkennen, fällt den meisten Menschen nicht schwer. Aber im Wald stehen und in dieser Jahreszeit die noch spärlich beblätterten Bäume nur nach Wuchs und Rinde richtig zu benennen, ist gar nicht so einfach. Daher nahmen insgesamt 10 Teilnehmer bei einer Führung mit dem Revierförster Herrn Hahnel über den Baumartenweg am Rippberg teil.
Von Fulda führte uns der Weg entlang der Fuldaaue über Johannesberg, Bronnzell, Kerzell und Hattenhof, dann durch das idyllische Rehbachtal sanft bergan an Büchenberg vorbei zu unserem Ziel, dem Rippberg.


mehr... »

ADFC 2-Tages-Radtour vom Hoherodskopf über Marburg nach Alsfeld (Rückblick – 25./26.5.2017)

Ein Feiertag mit Brückentag – das bot sich perfekt zu einer Zwei-Tages-Tour an: Vom Gipfel des Vogelsbergs westwärts in die Universitätsstadt Marburg an der Lahn, über die Amöneburg, Stadtallendorf, Neustadt und durch das Antrifttal nach Alsfeld. Stellten sich nur die Fragen: werden sich genügend interessierte Mit-Fahrradfahrer finden und wird das Wetter mitspielen?


mehr... »
 

Zum Bergpark Wilhelmshöhe (Rückblick - 05.06.2017)

Wilhelmshöhe - Große Kaskade

2017 ist das Jahr der großen Jubiläen: 500 Jahre Reformation, 200 Jahre Erfindung des (Lauf-)Fahrrades und 300 Jahre Herkules und Wasserspiele in Wilhelmshöhe/Kassel. Der letztgenannte war der Anlass zu der Fahrradtour rund um Kassel.
Der Cantus brachte uns vom Fuldaer Bahnhof nach Guxhagen. Von dort starteten wir nach Grifte/Edermünde. Am Zusammenfluss von Eder und Fulda bei Grifte erfuhren wir, dass eigentlich die Fulda in die längere, wasserreichere Eder mündet.


mehr... »
 

„Auf dem Lutherweg zur Burg Herzberg“ wurde „Tour zum Tag der eMobilität“ (08.10.2017)

eMobilitäts-Tag Rasdorf 2017

Schlechtes Wetter und eine wegen Betriebsurlaub geschlossene Burg Herzberg – keine guten Voraussetzungen für eine gelungene Fahrradtour! Daher hatte Uli kurzfristig umdisponiert und sich entschlossen, eine Fahrradtour zum ersten eMobilitätstag in Rasdorf anzubieten. Und tatsächlich, eine kleine Gruppe wackerer Fahrradfahrer fuhr mit.


mehr... »

Vogelsberg-Radtour (15.10.2017 – Rückblick)

Ein Wochenende mit traumhaft tollem Wetter – das musste man wahrlich zu einer herrlichen Fahrradtour nutzen.
So ging es diesmal von Lauterbach über Ulrichstein und den Vogelsberg nach Gießen. Vom Fuldaer Bahnhof fuhren wir mit der HLB nach Lauterbach. Kurz hinter Lauterbach wollten wir die Aussicht über das Lautertal genießen, aber dort herrschte noch dicker Morgennebel. Man konnte aber schon erahnen, dass die Sonne nicht mehr lange auf sich warten lassen und es ein toller Herbsttag werden würde. Also weiter zum Schloss Eisenbach.


mehr... »
 
 

Sie sind Besucher 148440

In diesem Monat: 424

© ADFC 2020

Meldeplattform Radverkehr
ADFC Bundesverband
Tourenprogramm 2020
Geschenkmitgliedschaft - Bewegung verschenken
Regionalkarte Rhön
Radroutenplaner Hessen - Touren online planen
Mitglied werden
Banner Seitenabstand
Bett und Bike
Deutschland per Rad entdecken