Breitbild Gehilfersbergtour 2017
23.08.2020 08:00erstellt von: Johannes Steinhauser


Ein warmer Tag an der Warme (23.8. - 66 km - 600hm - mit Anmeldung)

Kassel-Calden - Gebäudefront

Die nordhessische Landschaft ist geprägt von meist alleinstehenden, vielfach bewaldeten Kuppen, auf deren Gipfel vielfach eine Burg oder eine Ruine zu finden ist. Dazwischen findet man meist Gewässer, die meist nach Süden oder Norden zu größeren Flüssen fließen. Wir wollen heute den Großteil an der Warme verbringen. Sie entspringt westlich des Habichtswaldes, fließt nach Norden und mündet zwischen Liebenau und Ostheim in die Diemel.


Der Cantus bringt uns vom Fuldaer Bahnhof zum Kulturbahnhof Kassel. Von dort geht es an der Ahna flussaufwärts durch Vellmar und Heckershausen. Bei Calden-Fürstenwald hat man den Blick zum Kassel Airport bei Calden. Ist uns heute das Glück hold und wir sehen aus der Ferne ein Flugzeug landen oder starten?? Über Meimbressen, und Westuffeln treffen wir in Obermeiser auf die Warme. Dieser folgen wir nun sanft steigend flussaufwärts an der Museumsmühle Laar vorbei, durch Zierenberg und Ehlen bis zum Quellgebiet bei Breitenbach.
Über Nordshausen und Wilhelmshöhe erreichen wir wieder den Ausgangspunkt, den Hauptbahnhof Kassel, wo wir in den Zug nach Fulda steigen wollen.
Zugfahrt, keine Einkehr geplant, evtl. Kaffee und Kuchen, daher bitte Verpflegung und ausreichend Getränke mitnehmen!
Treffpunkt: Fulda - Bahnhofsvorplatz 8:00 Uhr,
Schwierigkeit: ***
Tourenleitung: Johannes Steinhauser
Anmeldung bis zum 22.8. bei Johannes Steinhauser 0661 500 6778

Bitte beachten Sie unsere Tourenhinweise: http://www.adfc-fulda.de/Tourenhinweise


724-mal angesehen




© ADFC 2020

Meldeplattform Radverkehr
ADFC Bundesverband
Tourenprogramm 2020
Geschenkmitgliedschaft - Bewegung verschenken
Regionalkarte Rhön
Radroutenplaner Hessen - Touren online planen
Mitglied werden
Banner Seitenabstand
Bett und Bike
Deutschland per Rad entdecken